DJK / VfL 1919 Willich e.V.
Abt_Logo
 
pix
Willkommen
pix
pix
pix

Willkommen auf der Internetseite des DJK-VfL 1919 Willich e.V.


Der DJK-VfL 1919 Willich e.V. besteht aus 13 Abteilungen, in denen völlig unterschiedliche Sportarten durchgeführt werden. Alle Abteilungen Badminton, Breitensport, Budosportarten, Fußball- Jugend, Fußball-Senioren, Leichtathletik-Jugend, Leichtathletik-Senioren, Modellflieger, Tanzsport, Tischtennis,Trampolinturnen, Volleyball und neu seit 04.10.2016 Rugby sind in ihren Entscheidungen und ihrer Verwaltung weitgehend selbständig.

Die Abteilungen sind zusammengefasst in dem Hauptverein, dessen Vorstand für die abteilungsübergreifenden Dinge verantwortlich ist. Seit November 2003 hat der Verein seine endgültige Heimat in dem neuen Vereinsheim an der Schiefbahner Straße gefunden, direkt im Zentrum der sportlichen Aktivitäten des DJK-VFL 1919 Willich.

pix
pix
News
pix
pix
pix

Step Aerobic bei Susanne ...

... fällt am Montag, d. 02.10.17, leider aus.

Erstellt von Gudrun Zwicke am 24.09.2017

Wichtige Mitteilung

Liebe Sportfreunde/innen,

in der Budo-Abteilung des DJK-VfL Willich steht eine größere Umstrukturierung an. Der bisherige Abteilungsleiter und Trainer Thomas Rips steht nicht mehr zur Verfügung.
Die meisten Übungsgruppen und Trainingszeiten bleiben aber vorläufig erhalten. Damit ihr/Sie nicht vergeblich zum Training kommen und dann möglicherweise vor verschlossenen Türen stehen, empfehlen wir, mit den Trainern/Übungsleitern eurer/Ihrer Gruppe vor dem Training Kontakt aufzunehmen und sich zu vergewissern, ob das Training stattfindet.
Wir bitten um Verständnis und hoffen, dass bald der Sportbetrieb in normalen Bahnen laufen wird.

Erstellt von Reinhard Lehnen am 23.09.2017

Neue Basketballgruppen beim DJK-VfL Willich

Mit insgesamt 5 verschiedenen Gruppen starteten unsere Basketballer nach den Sommerferien. Neben den zwei reinen Hobbygruppen von Birgit Spicker gibt es im Jugendbereich unter Verantwortung von Claudia Siemers drei verschiedene Teams. Im Bereich U12 sowie in der männlichen und weiblichen U16 wird 2 x wöchentlich trainiert. Diese drei Teams nehmen sogar schon in dieser Saison am Spielbetrieb teil. In Absprache mit Abteilungsleiterin Gudrun Zwicke wurden Freundschaftsspiele organisiert, so dass die Kinder in Ruhe und ohne Druck erste Erfahrungen sammeln können. „Für uns ist es wichtig, unsere Freude an diesem Sport Anderen vermitteln zu können, der Rest kommt von alleine“, weiß Trainerin Claudia Siemers. Wir arbeiten mit anderen Sportvereinen in der Umgebung zusammen, tauschen uns aus und haben eine vielfältige Brandbreite, so dass nicht nur Anfänger hier ein zu Hause finden.
Platz ist noch vorhanden und wir freuen uns über jeden Neuzugang.
Die Trainingszeiten findet Ihr auf der Homepage ...

Erstellt von Gudrun Zwicke am 19.09.2017

VOLLEYBALL Nachwuchs

Volleyballerinnen und Volleyballer gesucht....

... Eleganz, Athletik, Ästhetik, Teamgeist, Spaß und Kampfgeist bringst du sowieso schon mit, klar.
Wir zeigen dir dann nur noch, wie du bei uns als Neu- oder Wiedereinsteiger/In im Volleyball so richtig Gas geben kannst.
Insbesondere in unserem Jugendteam freuen wir uns auf weiblichen Nachwuchs zwischen 12 und 20 Jahren. Jep, natürlich sind auch weitere Kerle gern gesehen!
Schule nervt? Dann komm zu uns, tobe dich aus und komme zu deinem inneren Gleichgewicht - Volleyball machts möglich! :-).

Erfahrene Volleyballerinnen und Volleyballer sind herzlich eingeladen zu einem Probetraining
in unserem Hobby-Mixed I Team

Trainingszeiten findest Du hier:

-> Trainingszeiten Hobby-Mixed I

-> Trainingszeiten Hobby-Mixed II / Jugend

Erstellt von Gregor Glißmann am 09.09.2017

Leichtathletik Vereinsmeisterschaften 2017

Wolkenverhangenes Wetter konnte die Willicher Leichtathleten nicht davon abhalten ihre Vereinsmeisterschaften durchzuziehen. Auf regennasser Bahn kämpften sich die Athleten ins Ziel und sprangen mit einer Selbstverständlichkeit in den matschigen Sand und erzielten zum Teil Bestleistungen. Weiter ging es zum Wurf, wobei auch hier alles reibungslos ablief. Zum Abschluss des Tages liefen alle gemeinsam einen starken 800m Lauf und konnten sich dann an einer reichlich gedeckten Tafel stärken. Nach der Siegerehrung beendeten wir einen sehr schönen Wettkampftag. Danke an alle die uns mit soviel Liebe und Leidenschaft unterstützt haben.

>>>Ergebnisse


Erstellt von Klaus Schade am 09.09.2017

weitere News
pix

zurück